Heute wird es knifflig

Zahlen erkennen und Finden – ein abgewandeltes Bingo- Spiel (Angebot für Ü3 Kinder)

 

Ein Angebot für kleine Denker 😊 Die Kinder lernen spielerisch die Zahlen kennen.

 

Sie benötigen:

- weißes oder farbiges Papier

- Stift und Lineal

- Kaffeebohnen, Nudeln, Steinchen oder ähnliches

 

So funktioniert's:

  • Nehmen Sie ein Din A4 Blatt und malen Sie beliebig viele Kästchen drauf. Wichtig hierbei ist es, oben etwas Platz zu lassen.
  • Schreiben Sie in jedes Kästchen eine Zahl. Die Zahlen können sich beliebig oft wiederholen.
  • Schneiden Sie aus einem anderen Blatt Papier kleine Quadrate aus und beschriften Sie diese ebenfalls mit den Zahlen.
  • Jetzt geht´s los: Legen Sie Ihrem Kind ein Quadrat mit einer Zahl oben auf das Blatt Papier. Ihr Kind muss nun diese Zahl im unteren Teil des Blattes, also in den vielen Kästchen, finden und dort die Nudel, das Steinchen, die Kaffeebohne oder ähnliches hinlegen.

Varianten:

Dem Schwierigkeitsgrad sind hier keine Grenzen gesetzt. Sie können verschiedene Zahlenräume auswählen, also zu Beginn beispielsweise 1- 10 und später dann, wenn Ihr Kind schon etwas geübter ist, den Zahlenraum von 1- 50.

 

 


Welche Formen passen zusammen? (Angebot für U3 Kinder)

 

In diesem Angebot können Ihre Kinder ihre Feinmotorik, ihre Konzentration und das Erkennen von Formen schulen.

 

Sie benötigen:

-        weißes oder farbiges Papier

-        einen Stift

-        eine Schere

 

So funktioniert´s:

·   Schneiden Sie kleine Blätter zurecht

·   Auf diese Blätter malen Sie nun verschiedene Linien/ Formen auf. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

  • Schneiden Sie die Blätter an den Linien auseinander.
  • Jetzt geht´s los: Ihr Kind darf die zusammenpassenden Blätter/ Formen suchen und die Blätter wieder zusammenfügen. 

 

Varianten:

Um das Angebot etwas schwieriger zu gestalten, können Sie auch eine Form aus zwei verschiedenen Farben (aus zwei verschieden farbigen Blättern) ausschneiden.